»Ich hatte einen Traum …« Vier unglücklich Verliebte irren in einer Mittsommernacht nahe Athen durch den Wald. Sie ahnen nicht, dass sie sich im Zauberreich des Elfenkönigs Oberon und seiner stolzen Königin Titania befinden, in dem es von Feen und Naturgeistern nur so wimmelt. Unter ihnen der freche Kobold Puck, der mit seiner purpurfarbenen Zauberblume alles kräftig durcheinander wirbelt. So beginnt ein turbulentes Verwirrspiel voller Jux und Hexerei … Die Nacherzählung mit vielen Original-Zitaten wird durch die szenische Lesung ausgewählter Passagen ergänzt.
                                                                                                                                                                                         Impressum 
Barbara Kindermann Ein Sommernachtstraum und andere Lesung mit Samuel Weiss und anderen Gesamtlaufzeit: 5 h 33 min D 20,- € | A 20,- € ISBN 978-3-96500-009-4 Hörbucher bei Hörcompany Buchausgaben bei Kindermann Erscheint im April 2019
Barbara Kindermann, geboren 1955 in Zürich, studierte Germanistik, Philosophie und Sprachen in Genf, Dublin, Florenz und Göttingen. Sie war mehrere Jahre als Lektorin tätig und gründete 1994 den Kindermann Verlag, den sie seither leitet. Im Kindermann Verlag erscheinen auch die wunderbaren Bücher der Reihe WELTLITERATUR FÜR KINDER. Samuel Weiss, geb. 1967 in der Nähe von Zürich, wuchs in einer lebhaften Groß- familie auf. Er absolvierte seine Schauspiel- ausbildung am Max-Reinhardt-Seminar in Wien und als Eleve am Wiener Burgtheater. Es folgten Engagements am Schauspiel- haus in Stuttgart. Seit 2001 gehört er zum Ensemble des Schauspielhauses Hamburg, wo er nicht nur auf der Bühne steht, sondern auch Regie führt.
Auf dem                  enthalten Ein Sommernachtstraum Hamlet Macbeth Romeo und Julia Viel Lärm um nichts
edition
© BücherWege 2019, Hamburg
AGB